Ford Fiesta FAQ: Gästebuch

Name: *   Smilies einfügen:
Beobachten   Bier   Heul   Engel   Feuer   Heul   Hops

Smile   Confused   Cool   Staun   Evil   Traurig   Grimmig   Strahl   ???   Schäm

Augenroll   Zwinker   Mampf   Kotz   lol   MeckerMecker   Weihnacht

Party   Prost   Schwindel   RastaMan   Matte   zzz   ohne Worte
e-m@il Adresse: *
(nicht öffentlich)
Homepage:
Beitrag: *
Bestätigung: * 5 + 4
 
* muss ausgefüllt werden        

Bisherige Beiträge: Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18

263 nierenspender (http://www.ford-fiesta.de) schrieb am 19.09.2005 um 09:53:12 Uhr:

Hallo Manuel, also wenn du es hin bekommst ne Kopfdichtung zu wechseln dann ist es zum Kolbenringwechsel auch nicht mehr weit.
Ölwanne ab, Pleuel von der Kurbelwelle lösen und Kolben wenns geht nach oben rausschieben. dann gehst halt in ne Werkstatt und lässt dir da den/die neuen Kolbenringe drauf machen und baust das gute Stück dann wieder ein.

262 Manuel schrieb am 17.09.2005 um 20:31:46 Uhr:

also hallo erstmal, die seite hat mir auf anhieb gefallen und darum
folgende dringende frage ...habe einen fiesta c mk2 1.0l baujahr 1983-89 stehen? nachdem vermutet wurde,dass er einen kolbenfresser hatte...versuchte ich ihn mal zu starten, nachdem er sich mit der hand drehen ließ!nach längerem leiern und einem batterietausch sprang er dann auch erstmals wieder an...ein beständiges quitschen folgte während er lief!
nun ging es also darum den grund auf den zahn zu fühlen und ich machte mich daran die dichtungen(kopfdichtung,Ansaugkrümmerdichtung,Abgaskrümmerdcihtung) zu wechseln teile zu säubern und neuen tempomat zu verbauen!
am kopf machte sich das übel bemerkbar, der kolben auf der fahrerseite hatte wasser gezogen...da die kopfdichtung auf einem kühlwasserdurchlass bis zum kolben durchgebrannt war! so alles gereinigt, angeschliffen...plan gemacht, dichtungen drauf und alles wieder angezogen mit drehmomentschlüssel und bestimmten werten!(wohlgemerkt hab ich nicht angezogen sondern ein bekannter, der sich mit sowas angeblich auskannte!)...neue batterie besorgt und versucht zu starten und von da an leierte er nur noch, sprang aber nicht mehr an...vermutung bei fehlersuche ging auf zündung und zündungsteile...also neue zündkerzen rein und zündanlage/Verteiler/Anlasser gereinigt...doch plötzlich bemerkte ich das er sich auch von hand nicht mehr drehen ließ...also zog ich den kopf nocheinmal runter und bekam einen schreck...in allen kolben stand das wasser und rost hatte sich auch bereits wieder angesetzt! also machte ich mich daran mit WD-40 und rostlöser kolben zu füllen...nachdem das zeug dann ein zwei tage stand und ich bereits eine dose eine 3/4 dose versprüht hatte...ließ sich alles wieder von hand drehen..jedoch wollte ich vor wiederaufbau erst noch eine woche schule absolvieren und schüttete weil das alte öl..ebenfalls wasser gezogen hatte eine ältere 15-w SAE 1l-flasche in die zylinder um weiterhin schmierung zu gewährleisten, rost zu lösen und ein erneutes festwerden zu vermeiden! sehr überrascht war ich als ich sah das im ersten kolben bereits nach etwa 24h das öl fehlte und die anderen 3 noch voll relativ vollstanden! nach rücksprache mit einem kumpel vom kfz-fach bestätigte sich mein verdacht..das wahrscheinlich der kolbenring hinüber ist!...jetzt nach dem ganzen hin und her...bin ich mir nicht sicher ob ich in dem Fiesta ohne bspw. getriebewechsel zu machen einen 1.1l oder 1.3l auch vom mk3 verbauen kann ohne probleme zu bekommen!oder gibts da noch einen 1.0 vom mk3???feststeht ich will noch vorm winter fertig werden und ein kolbenringwechsel stelle ich mir zu zeitaufwendig und schwierig vor ohne das passende werkzeug!
bitte helft mir mal weiter....(wäre zu schade,weil er noch in guter form ist, wenn er noch einen harten winter, regen undundund überstehen müsste ohne fertiggespachtelt und lackiert zu sein...und was noch alles zu tun ist)

lg manu - wollt nicht zuspamen, aber wäre cool,wenn mir einer helfen könnte!

261 Pascal schrieb am 17.09.2005 um 13:31:02 Uhr:

hey....
falls einer einen fiesta xr2i mit 103 ps sucht der möge sich bitte bei mir melden.....
nockenwelle ist wahrscheinlich im arsch....der 4te pott läuft nämlich nicht mit...vielleicht will ihn ja einer zum schlachten haben!!!
greez pascal tel.016095404130

260 Marcel schrieb am 13.09.2005 um 16:29:47 Uhr:

Da kann ich also nur immer federn kaufen?Oder noch mal paar cm drücken lassen oder???

259 nierenspender (http://www.ford-fiesta.de) schrieb am 13.09.2005 um 16:23:33 Uhr:

wenns doch so einfach wäre :-)
Problem ist einfach das du nie weisst wie die federn "ausfallen" hatte mal 40/40 die waren total hoch, und nun 55/35 und das ist hinten bedeutend tiefer als die 40er. Da kannste nur probieren und hoffen das es so wird wie du willst. Oder ein Gewinde kaufen.

258 Marcel schrieb am 13.09.2005 um 16:11:24 Uhr:

Hallo Nierenspender,wollte dich mal was fragen???
Es geht um Tieferlegungsfedern!!!
Wenn ich eine tiefe von 40/40mm ein baue kommen ja autos manchmal hinten ein stück tiefer deswegen wollte ich 60/40mm einbauen,aber dann habe ich nicht mehr viel platz zwichen rad und radlauf!!Kannst du mir paar tipps geben was besser ist und wie ich die tiefe berechnen kann???achso baue federn auf serien dämpfer ein.

257 nierenspender (http://www.ford-fiesta.de) schrieb am 13.09.2005 um 09:18:24 Uhr:

Wie kann man dennnen Hass auf ne Automarke haben? Die tun doch keinem was. Nen Fiesta der 100000km keine Inspekion hat verdient aber auch Respekt, sich da dran zu wagen erst Recht. Wünsche viel Erfolg :-)

256 Jörg Pfingst schrieb am 13.09.2005 um 08:30:00 Uhr:

Hallo Ihr lieben, ich bin gelernter Schrauber und habe einen gewissen Haß auf Ford, der mich aber nicht davon befreit den Fiesta meiner Kollegin aus seiner mißlichen Lage zu befreien. (Keine Inspektion seit 100000 km, Zündkerzen platt, Zündspule im dutt, Zahnriemen kurz vor gerissen.......)Danke für den Beitrag Leerlaufreparatur. An diesem MK4 habe ich genau das selbe Problem und werde mich mal gleich dran geben. Ich hoffe das Reset des Komputers funktioniert auch bei meinem Sorgenkind. Ich lass es Euch aber noch wissen! Gruß Jörg

255 Sönke schrieb am 11.09.2005 um 14:59:10 Uhr:

Hallo Leute. Habe mir nen Fiesta XR2i zugelegt von 1990. Problem: Es sind keine Unterlagen dabei. Kein Handbuch nichtmal ein Zettel was der alles drin hat. Wär echt super wenn mir einer Helfen könnte, wo ich sowas finde. Grüsse an Alle. Prost

254 crowd (http://www.diebisches-bergvolk.de) schrieb am 24.08.2005 um 14:29:35 Uhr:

habt mir der radio belegung sehr geholfen.

thx crowd

253 fordfreak schrieb am 17.08.2005 um 22:06:25 Uhr:

Hey,eure Page ist super geil ich bin ein totaler Fiesta Freak.Habe noch richtig viele Teile also wenn einer Interesse hat einfach melden.Immer weiter so.Gruß

252 Bassmaster schrieb am 17.08.2005 um 01:18:18 Uhr:

Hi Leute!
Habt hier echt ne geile Page. Bedanke mich mal für die ausführliche Erklärung zum Nachrüsten des Drehzahlmessers vom MK3. Hat prima geklappt... Macht weiter so!!!

251 PritzeMD schrieb am 11.08.2005 um 15:24:25 Uhr:

also ich muss mal sagen das das hier die umfangreichste autoschrauber seite ist, die ich kenne. hab selbst seit knapp 1 woche einen fiesta (07/94) und kann es jetzt schon kaum abwarten mich an ihm zu "vergreifen" LOL.macht weiter so....

cya

250 Weber Sven schrieb am 31.07.2005 um 10:13:03 Uhr:

Ford Fiesta 1,1 Bauj. 96/6

vor ein parr Monaten haben wir unserer Schwester einen Fiesta gekauft bei den aber nun die Zylinderkopfdichtung defekt ist. Bitte kann uns einer sgen wie die gewechselt wird. Vieleicht als PDF Datei zur Anleitung und was man so für Werkzeug benötigt?

249 Damjan (http://dawju.ch.vu) schrieb am 30.07.2005 um 15:17:40 Uhr:

Hab da noch ne Frage und zwar zum offenen K&N Filter beim 1.3er. Welche Grösse muss ich da nehmen. Bei www.racimex.de hat es ja verschiedene Grössen.

248 Damjan (http://www.dawju.ch.vu) schrieb am 29.07.2005 um 22:00:29 Uhr:

hi ich würde gerne in meinem ford fieste 1.3 sx vorne neue lautsprecher einbauen welche grösse brauche ich da oder noch besser könntet ihr mir Lautsprecher empfehlen, übrigens coole page!!!

247 Typhoony2001 schrieb am 23.07.2005 um 14:09:12 Uhr:

Hmm...na ok, dann lohnt sich das wahrscheinlich nicht,ich will dich ja damit auch nicht belasten:-)
Trotzdem coole Seite!
:-)!!Bye Juliane Smile

246 Michael "nierenspender" Köhler (http://www.ford-fiesta.de) schrieb am 22.07.2005 um 23:12:50 Uhr:

klar geht das, bilder und daten schicken und in unendlicher Zeit komm ich evtl. mal dazu das online zu stellen :-)

245 Typhoony2001 schrieb am 20.07.2005 um 14:23:35 Uhr:

Hey!!!Coole Seite Hier!!Würde auch gerne meinen Fiesta in der Galerie einstellen!Aber ich glaube das geht nicht,oder??Ok,Bye Juliane ohne Worte

244 Strickmutz schrieb am 17.07.2005 um 21:30:19 Uhr:

Tach Niere,wat is nu mit dem Forum?Hi Hi Hi! warum giebt eigentlich nur so ein "paar"Bilder vom Himmelfahrtstreffen?sehn uns am 29.07.zum Prost Ave $M

243 nierenspender (http://www.ford-fiesta.de) schrieb am 15.07.2005 um 11:11:16 Uhr:

göaub so ganz hast es noch nicht verstanden, mir gehört weder der server noch der webspace noch sonstwas, ich hab einfach keinen Zugraiff darauf und war nur als Admin dieses Forums eingeteilt. Und wenn das Forum nicht mehr läuft komm ich da genauso dran wie du oder der Fachmann der keine Zugangsdaten hat. Ausserdem hab ich nun (faul wie ich bin) ein neues Forum hingezaubert das du gerne nutzen kannst.

242 Klaus schrieb am 15.07.2005 um 09:27:30 Uhr:

Wie währe es wenn du es mal von nem fachmann richten lässt.
Nö, kein bock - zu faul.
Komm mir hier vor wie beim OPEL-CLUB. Kotz

241 Ela schrieb am 09.07.2005 um 14:12:43 Uhr:

wollte mal nen lieben Gruß an den Nierie da laßen. deine Seite ist echt klasse.... Smile

240 Michael "nierenspender" Köhler (http://www.ford-fiesta.de) schrieb am 06.07.2005 um 22:03:23 Uhr:

nu geht mir nich immer mit dem Forum aufn Schwimmer, ich kann leider nichts tun da ich auch nur mal die Zugangsdaten bekommen habe und die es einfach nicht mehr tun, ich bin also in der selben Situation wie ihr alle.
www.fiesta-ka-forum.de

239 Klaus schrieb am 06.07.2005 um 20:10:58 Uhr:

WAS GEHT MIT DEM FIESTAFORUM. KANN SEIT TAGEN NICHT DRAUF ZUGREIFEN. MACHST DAS MAL WIEDER UND LÖSCHT BLOS NICHT DIE GANZEN BEITRÄGE RAUS.
UND NIERE- SOLLTEST DIH ALS ADMIN... MAL MEHR UM SO ETWAS KÜMMERN ODER LÄSST DU UNS HÄNGEN???
Evil MeckerMecker Kotz Heul

238 Christian Toth schrieb am 23.06.2005 um 10:50:49 Uhr:

Suche scharfe Nockenwelle für Ford Fiesta XR2I Bj90

brauche internetadressen für
Geschäfte oder Hersteller

Hops

wäre euch sehr dankbar

237 dennis schrieb am 16.06.2005 um 17:22:00 Uhr:

ich bräuchte mal dringend rat wegen nem einbau von boxen auf der heckklappe in meinem fiesta. ich hab echt keine wie das funktionieren soll.... ???

236 BIG Ben schrieb am 12.06.2005 um 16:33:01 Uhr:

Woher kommst du den?

235 Steven schrieb am 12.06.2005 um 15:53:46 Uhr:

Hey, wo trifft man euch denn mal an ??? Fahre selbst nen XR2I lol

234 BIG Ben schrieb am 11.06.2005 um 12:56:08 Uhr:

Servus Niere,

was ist den mit der fiestaforum.de Seite los?
Warum kann man den darauf nicht mehr zugreifen?

Gruß

Ben